Kammermusikprojekte

Duo Cello/ Violine

mit Christiane Reilling am Cello


Les Perdrix dansantes

mit Maria Palme am Fagott

 

Les perdrix dansantes (zu deutsch tanzende Rebhühner) begeistern die Zuhörer durch ihre charmante Art klassische Musik und Elemente aus ihrer persönlichen Lebensgeschichte miteinander zu verweben. Eine tiefe Freundschaft und starke gemeinsame Werte des Miteinanders verbinden die zwei jungen Musikerinnen Maria Palme und Bérengère Le Boulair. Der Kern des Programms bildet ein höchst virtuoses Originalstück von Niccolo Paganini, indem das Publikum die überraschende und außergewöhnliche Klangmischung der Violine und des Fagotts entdecken darf.