1. Januar

Husum, NordseeCongressCentrum

Neujahrskonzert mit der Klassikphilharmonie Hamburg

Leitung Robert Stehli

 

28. Februar

Vänersborg (Schweden)

Aurora chamber music festival

 

16. März

Royal Colledge of London, Amaryllis Flemming Hall

J.S. Bach,  Johannes Passion

Leitung Vittorio Ghielmi


21. März

Kolosseum Lübeck

Willkommens-Event für Flüchtlinge,

Ensemble Kammerpop

 

1. April

Salzburg,Große Universitätsaula.

J.S Bach,  Johannes Passion 

Leitung Vittorio Ghielmi

 

3. April

Stadtkirche St. Peter und Paul, Weimar, Thüringer Bachwochen

J.S. Bach, Johannes Passion 

Leitung Vittorio Ghielmi


16. April

Hamburger Camerata

Franz Schubert (1797–1828)
Lieder auf Texte von Matthias Claudius, William Shakespeare, Johann Wolfgang von Goethe u.a.
orchestriert u. A. von Max Reger und Johannes Brahms, Benjamin Britten und Hector Berlioz

 Der Tod und das Mädchen‹ für Kammerorchester,

orchestriert von Gustav Mahler

 Detlef Roth Bariton
Simon Gaudenz Leitung

 

22. April

Universität Mozarteum Salzburg.

Messiaen, Quatuor pour la fin du temps

Laure-Hélène Michel, Flavia Feudi, Bérengère Le Boulair und Judith Valerie Engel

 

21. August
Basilika Mondsee

Solo Konzert. Bach, Sonate a moll BWV 1003

 

17-20. September

Festival Inntaler Klangräume mit Andreas Legath, Anita Mitterer, Susanne Ehn-Riebl